Day Nine ?

Essen / Trinken – Linsen, wie mindestens jede Woche 1x …

Herausforderung Des Tages – heute war harmlos und ohne weitere Hinternisse; so langsam werde ich wohl routiniert. Wenn man sich erst einmal drauf eingelassen hat, fügt man sich so langsam seinem Schicksal.

Veränderungsbarometer – ich bin geneigt, zu behaupten, dass ich mittlerweile schneller morgens auf Touren komme. Ich war heute morgen beim Sport echt hellwach und fit; normal stellt sich diese physische Verfassung immer erst nach dem Training ein. Und auch hatte ich nach dem Krafttraining heute nicht so stark das „Verausgabt-Sein-Gefühl“, sondern war echt super fit. Ich werde dies weiter beobachten.

Fun Fact – Laut Untersuchungen des Schweizer Bundesamts für Gesundheit (BAG) stammen 92% der giftigen und krebsauslösenden Substanzen in der Nahrung aus Tierprodukten. Milch und Milchprodukte seien mit einem Anteil von 54% die größten Lieferanten für diese Giftstoffe. 

Behind The Scene –  Der Blick auf meine Lederschuhe brachten erstmalig einen gedanklichen-ethischen Stein ins Rollen, über den ich erst nochmal eine Weile werde nachdenken müssen.

Learning Of The Day – Nicht nur Nahrungsmittel sondern auch Kosmetika (und auch Kleidung, s.o.) sind ein nicht zu vernachlässigender Aspekt bei einer veganen Ernährungsweise. Inkonsequent wäre es, auf Fleisch zu verzichten (auch wenn meine Motivation primär medizinische Gründe hat), aber Crèmes oder Lotionen zu verwenden, die Tierprodukte enthalten oder durch vorgelagerte Tierversuche produziert wurden.  

Frage des Tages – Ist es wirklich der Geschmack oder schlicht die Gewohnheit, die uns das Fleischessen ja ach so unentbehrlich macht? 

Ab morgen zweistellig – 10/66 Incoming ??

Schreibe einen Kommentar